Angebote zu "Melanchthon" (33 Treffer)

Kategorien

Shops

Philipp Melanchthon - Humanisme - Réforme
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04/2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Philipp Melanchthon - Humanisme - Réforme, Titelzusatz: Images vivantes de la Maison Melanchthon à Bretten, Redaktion: Lange, Axel // Günter, Frank, Verlag: Regionalkultur Verlag // Sitzler, Andrea, Sprache: Französisch, Schlagworte: Glaube // Gläubigkeit // Geschichte // Religion und Glaube, Rubrik: Geschichte // Neuzeit, Seiten: 80, Abbildungen: z.T. farbige Abbildungen, Gewicht: 194 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Lange, Axel: Philipp Melanchthon - Humanism - R...
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.04.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Philipp Melanchthon - Humanism - Reformation, Titelzusatz: Audio Images from the Melanchthon House Bretten, Autor: Lange, Axel, Redaktion: Günter, Frank, Verlag: Regionalkultur Verlag // Sitzler, Andrea, Sprache: Englisch, Schlagworte: Glaube // Gläubigkeit // Geschichte // Religion und Glaube, Rubrik: Geschichte // Neuzeit, Seiten: 80, Abbildungen: z.T. farbige Abbildungen, Gewicht: 194 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Lange, Axel: Philipp Melanchthon - Humanismus -...
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.04.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Philipp Melanchthon - Humanismus - Reformation, Titelzusatz: Hörbilder aus dem Melanchthonhaus Bretten, Autor: Lange, Axel, Redaktion: Günter, Frank, Verlag: Regionalkultur Verlag // verlag regionalkultur, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Glaube // Gläubigkeit // Geschichte // Religion und Glaube, Rubrik: Geschichte // Neuzeit, Seiten: 80, Abbildungen: z.T. farbige Abbildungen, Gewicht: 194 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Philosophie der Reformierten
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2012, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Philosophie der Reformierten, Redaktion: Frank, Günter // Selderhuis, Herman J., Verlag: Frommann-Holzboog // frommann-holzboog Verlag e.K., Sprache: Deutsch, Schlagworte: Reformation // Reformationszeit // Reformationstag // Europa // Deutsch // Unterricht // Anthropologie // Philosophie // Philosophiegeschichte // Erste Philosophie // Metaphysik // Ontologie // Logik // Religionsgeschichte // Theologie // England // Sprache // Englisch // Calvin // Johannes // 1500 bis heute // Metaphysik und Ontologie // Geschichte der Religion, Rubrik: Philosophie // 20., 21. Jahrhundert, Seiten: 440, Reihe: Melanchthon-Schriften der Stadt Bretten, Gewicht: 927 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Hermeneutik - Methodenlehre - Exegese
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2011, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Hermeneutik - Methodenlehre - Exegese, Titelzusatz: Zur Theorie der Interpretation in der Frühen Neuzeit, Redaktion: Frank, Günter // Meier-Oeser, Stephan, Verlag: Frommann-Holzboog // frommann-holzboog Verlag e.K., Sprache: Deutsch, Schlagworte: Auslegung // Bibel // Exegese // Schriftauslegung // Hermeneutik // Sechzehntes Jahrhundert // Philosophie // Sprache // Sprachphilosophie // Literaturwissenschaft // Reformation // Reformationszeit // Reformationstag // Logik // Theologie // Protestantismus // Deutsch // 16. Jahrhundert // 1500 bis 1599 n. Chr // allgemein // Europäische Geschichte: Reformation // Kritik und Exegese heiliger Texte // Religion, Rubrik: Sprachwissenschaft // Allg. u. vergl. Sprachwiss., Seiten: 527, Reihe: Melanchthon-Schriften der Stadt Bretten (Nr. 11), Gewicht: 1055 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Reformation und Bildnis
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie wirkte sich reformatorisches Gedankengut auf Kunsttheorie und Bildpraxis aus? Die Frage ist im Hinblick auf das Porträt noch nicht eingehend untersucht worden. Die Beiträge des internationalen Symposiums der Europäischen Melanchthon-Akademie Bretten zeigen den Einfluss der Reformation auf das Bildnis auf.

Anbieter: buecher
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Reformation und Bildnis
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie wirkte sich reformatorisches Gedankengut auf Kunsttheorie und Bildpraxis aus? Die Frage ist im Hinblick auf das Porträt noch nicht eingehend untersucht worden. Die Beiträge des internationalen Symposiums der Europäischen Melanchthon-Akademie Bretten zeigen den Einfluss der Reformation auf das Bildnis auf.

Anbieter: buecher
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Melanchthonstadt Bretten
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bretten, die Geburtsstadt des Reformators Philipp Melanchthon, hat sich im Laufe des 20. Jahrhunderts vom beschaulichen badischen Landstädtchen zu einer bedeutenden Industriestadt entwickelt. Geschichtsträchtige Kirchen, markante Türme und Brunnen sowie Bürgerhäuser aus der Zeit nach der Zerstörung der Stadt im Jahre 1689 stehen heute Seite an Seite mit moderner Architektur. Jürgen E. Blum vom Verein für Stadt- und Regionalgeschichte Bretten hat über 200 bisher weitgehend unveröffentlichte Fotos aus privaten und öffentlichen Sammlungen zusammengestellt, die - einer Zeitreise gleich - die Geschichte der Kraichgau-Metropole von 1870 bis 1960 widerspiegeln. Im Mittelpunkt dieses Buches stehen die Menschen in Bretten, ihr beruflicher Alltag, das Durchhalten in Kriegs- und Nachkriegszeiten sowie ihr Leben in Familie und Vereinen. Die historischen Aufnahmen lassen Erinnerungen an das alte Bretten wieder lebendig werden und ziehen nicht nur Alteingesessene, sondern auch Neubürger und Besucher in ihren Bann.

Anbieter: buecher
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Melanchthonstadt Bretten
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Bretten, die Geburtsstadt des Reformators Philipp Melanchthon, hat sich im Laufe des 20. Jahrhunderts vom beschaulichen badischen Landstädtchen zu einer bedeutenden Industriestadt entwickelt. Geschichtsträchtige Kirchen, markante Türme und Brunnen sowie Bürgerhäuser aus der Zeit nach der Zerstörung der Stadt im Jahre 1689 stehen heute Seite an Seite mit moderner Architektur. Jürgen E. Blum vom Verein für Stadt- und Regionalgeschichte Bretten hat über 200 bisher weitgehend unveröffentlichte Fotos aus privaten und öffentlichen Sammlungen zusammengestellt, die - einer Zeitreise gleich - die Geschichte der Kraichgau-Metropole von 1870 bis 1960 widerspiegeln. Im Mittelpunkt dieses Buches stehen die Menschen in Bretten, ihr beruflicher Alltag, das Durchhalten in Kriegs- und Nachkriegszeiten sowie ihr Leben in Familie und Vereinen. Die historischen Aufnahmen lassen Erinnerungen an das alte Bretten wieder lebendig werden und ziehen nicht nur Alteingesessene, sondern auch Neubürger und Besucher in ihren Bann.

Anbieter: buecher
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot